Und noch ein paar Kleinigkeiten…

Am 23.8. haben Manou, Ghada und Driss mich wieder mal begleitet, um einiges an Kleidungsstuecken und Kuscheltieren in Ouled Mfedda denen zu geben, die es bitter noetig haben. Den dreien wiederum vielen Dank, dass sie dem Projekt Urlaubszeit gewidmet haben, und danke auch meinem Freund Rabeh, der uns als einheimischer Mittelsmann und Dolmetscher betreut und auch vorzueglich bekoestigt hat!

Dieser Beitrag wurde unter Geldspenden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort